Kindergarten Hartum sammelt Spenden für Überdachung des Außenbereichs

Doris Christoph

Die Kinder des Evangelischen Kneipp-Kindergartens Hartum spielen gerne draußen. Mit einer Online-Spendenaktion wird nun Geld gesammelt, damit ein Teil des Außenbereichs überdacht werden kann. Die Aktion läuft laut Leiterin Malin Adler (l.) noch bis Ende Januar. MT- - © Foto: Doris Christoph
Die Kinder des Evangelischen Kneipp-Kindergartens Hartum spielen gerne draußen. Mit einer Online-Spendenaktion wird nun Geld gesammelt, damit ein Teil des Außenbereichs überdacht werden kann. Die Aktion läuft laut Leiterin Malin Adler (l.) noch bis Ende Januar. MT- (© Foto: Doris Christoph)

Hille-Hartum (mt). Jeden Tag schauen die Kinder und Mitarbeiter des evangelischen Kneipp-Kindergartens Hartum auf den Countdown: Noch bis Dienstag, 31. Januar, um 23.59 Uhr haben sie Zeit, um 5000 Euro an Spenden zusammenzukriegen. Von dem Geld möchte die Einrichtung den Außenbereich überdachen lassen, damit die Jungen und Mädchen dort auch bei Regen oder Sonnenschein spielen können. Und so wie es aussieht, könnte der Wunsch Realität werden: Dank der Unterstützer sind bereits 3732 Euro zusammengekommen. Gesammelt wird das Geld über die Online-Plattform „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Mindener Land.